Apr.
05
2022

Gastgeber-Geschichte: Down Under in Sydney
05 Apr. 2022
von Lachlan

Gastgeber-Geschichte: Down Under in Sydney

Lerne Peter kennen, einen leidenschaftlichen misterb&b-Gastgeber in Sydney, der für seine hervorragenden Gästebewertungen bekannt ist - und wir verstehen, warum! Peter bietet der weltweiten LGBTQ-Reisegemeinschaft seit Jahren ein Zimmer in seinem wunderschönen Haus im lebhaften Surry Hills an, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass er langsamer wird. Peter möchte seinen Gästen einen komfortablen Raum bieten und ihnen helfen, in Sydney sie selbst zu sein - zwei absolut lohnenswerte Ziele für uns!

 

Warum bist du ein Gastgeber geworden?

Ich liebe die internationale Perspektive, die man als Gastgeber hat - Sydney mit den Augen eines Gastes zu sehen, kann sich anfühlen, als wäre man im Urlaub, ohne das Haus verlassen zu müssen! Außerdem habe ich den Vorteil, dass ich in Surry Hills wohne, einem der ältesten (und heute schwulsten) Stadtteile Sydneys. Mein Haus wurde in den 1870er Jahren gebaut und ist damit eines der ältesten in Sydney, und ich liebe es, diese einzigartige Eigenschaft mit meinen Gästen zu teilen.

Was bedeutet es für dich, Gastgeber für die LGBTQ-Gemeinschaft zu sein?

Gastgeber für die LGBTQ-Gemeinschaft zu sein bedeutet, meinen Gästen einen komfortablen Raum zu bieten, in dem sie einfach sie selbst sein können, wenn sie Sydney besuchen. Ich liebe es zu reisen, und da ich oft alleine unterwegs bin (ich habe misterb&b in Australien sowie in den USA, Südafrika und Hongkong genutzt), ist es ein tolles Gefühl, diese Erfahrung zurückgeben zu können, indem ich LGBTQ-Reisenden, die Sydney wie ein Einheimischer genießen wollen, mein Zuhause zur Verfügung stelle.

Was lockt deiner Meinung nach Gäste nach Sydney?

Sydneys geografische Schönheit, der Lebensstil, das Wetter und die Strände machen es zu einer fantastischen Stadt, die man besuchen und für ein paar Tage entspannen kann. Es ist auch ein sehr einfacher Ort, um LGBTQ zu sein - Sydney begrüßt die lokale Gemeinschaft wirklich. Im Jahr 2023 werden wir vom 17. Februar bis zum 5. März die World Pride veranstalten und freuen uns schon darauf, unsere internationalen Besucher wieder willkommen zu heißen!

Was ist deine schönste Erinnerung an einen Gast?

Ich habe es genossen, alle meine misterb&b-Gäste aus Australien und der ganzen Welt willkommen zu heißen. Im Jahr 2015 war ich einer der ersten misterb&b-Gastgeber in Sydney und seitdem hat jeder Gast etwas Einzigartiges mitgebracht. Mein allererster Gast kam aus Venedig und wir haben uns sofort gut verstanden, als er zur Tür hereinkam. Wir sind gute Freunde geblieben - ich habe ihn inzwischen dreimal in Italien besucht.

 

Fühlst du dich mehr mit der LGBTQ-Gemeinschaft verbunden, seit du Gastgeber bist?

Ich hatte schon immer auf verschiedenen Ebenen mit der LGBTQ-Gemeinschaft in Sydney zu tun, aber seit ich Gastgeberin bin, weiß ich viel besser, was in Sydney passiert und was angeboten wird. Vor allem rund um den alljährlichen Sydney Gay & Lesbian Mardi Gras gibt es jede Menge lustige Aktivitäten, daher ist es gut, wenn ich die Möglichkeit habe, mit meinen Gästen Veranstaltungen und Ausstellungen zu besuchen.

Beschreibe deinen perfekten Tag in Sydney

Ein perfekter Tag in Sydney hätte natürlich perfektes Wetter, also würde der Tag mit einer Erkundung des Viertels Surry Hills beginnen, gefolgt von einem Brunch und einem Kaffee in einem der vielen guten Cafés in der Nachbarschaft. Ich kann das SuzieQ und das Four Ate Five empfehlen, die beide nur einen kurzen Spaziergang von meinem Haus entfernt sind. Danach würde ich ins Stadtzentrum fahren, um das Sydney Opera House zu besichtigen und über die Harbor Bridge zu laufen.

Sydney hat wirklich Dutzende von tollen Stränden zur Auswahl, darunter tolle Surfstrände am Pazifik und drei Nacktbadestrände rund um den Hafen von Sydney, die mit der Fähre erreichbar sind. Abends, wenn die Sonne untergeht, würde ich dir empfehlen, nach Surry Hills oder sogar nach Darlinghurst oder Newtown zu fahren, wo du das beste Thai-Essen der Welt bekommst und in einer Dachbar den Sonnenuntergang genießen kannst.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in Sydney und warum?

Auf jeden Fall im Sommer - es ist heiß und schwül und die Sonne geht erst nach 20 Uhr unter, sodass du jeden Tag mit einem Bad im Meer abschließen kannst. Auch der Herbst und der Frühling sind toll, mit klaren, sonnigen Tagen und ohne Feuchtigkeit. Im Winter wird es in Sydney um 17:15 Uhr dunkel, und in der nördlichen Hemisphäre ist es auch Sommer - viele meiner Gäste fliegen in diesen Monaten nach Sydney, bevor sie andere Ziele in Australien erkunden.

 

Wie hat sich die Gastfreundschaft auf dein Leben ausgewirkt?

Der tägliche Lebensrhythmus ist als misterb&b-Gastgeber definitiv interessanter. Ich genieße die Dynamik zwischen Gastgeber und Gast, wenn ich dafür sorge, dass der Aufenthalt meiner Gäste mühelos verläuft, und ich genieße die Einblicke und Geschichten, die sie in mein Haus bringen. Für einen misterb&b-Gast ist es so, als würde er wie ein Einheimischer leben - das ist ein viel authentischeres und unvergesslicheres Erlebnis als ein Hotelaufenthalt.

Nenne uns drei Gründe, warum du eine Unterkunft auf misterb&b empfiehlst

Es gibt dir eine Perspektive, du kannst neue Leute kennenlernen und es macht einfach Spaß!

 

Warum sollte ein Gast bei dir wohnen?

Ich genieße es sehr, mein malerisches Haus mit Gästen zu teilen. Obwohl mein Haus mitten in Sydneys Schwulenviertel liegt und nur 10 Minuten vom Trubel der Stadt entfernt ist, befindet es sich in einer schmalen und ruhigen Straße, was es zu einem willkommenen Rückzugsort macht. Außerdem arbeite ich im Moment von zu Hause aus, was bedeutet, dass ich immer da bin, um dir Tipps zu geben, wie du deinen Aufenthalt fabelhaft gestalten kannst!

 

Das hat dir gefallen? Entdecke mehr von unseren Gastgebern auf unserer Seite Gastgebergeschichtenund knüpfe neue Kontakte.

Werbung
Gay-Reisen nach ...
-
Werbung

Auf dem Weg nach Surry Hills? Sieh Dir das Inserat von Peter auf misterb&b an

Privatzimmer • Surry Hills
Bewertet mit Außergewöhnlich 4.97(87 Bewertungen)
Schwulenviertel • Fabul'Host • Wi-Fi