Jan.
30
2020

Dein Gay-Cruise-Programm für 2013
30 Jan. 2020
von Julien Chadeyron

Dein Gay-Cruise-Programm für 2013
Schwule Kreuzfahrten 2013

Während die Gay-Tourismusbranche seit einigen Jahren boomt, ist auch die Gay-Kreuzfahrtbranche in vollem Gange! Das Angebot und die Themen werden immer vielfältiger und du solltest nicht mehr in der Lage sein zu sagen, dass "das nichts für dich ist". Die Organisatoren tun alles, damit jeder eine Kreuzfahrt nach seinem Geschmack findet. Von lokalen bis hin zu exotischen Zielen, von intimen bis hin zu gigantischen Umgebungen, es gibt für jeden etwas. Ein einziges Motto: Du sollst dich wie ein Fisch auf dem Wasser fühlen.

Frag diejenigen, die schon einmal eine Kreuzfahrt gemacht haben: Es ist ein unvergessliches Erlebnis! Da ist die Magie, sich auf dem offenen Meer zu befinden, mit dem Himmel soweit das Auge reicht, die Geselligkeit, die es mit sich bringt, wenn man für ein paar Tage mit mehreren hundert oder tausend Menschen denselben Raum teilt, und dann ein riesiges Gefühl der Freiheit. Hast du Lust, an Bord nichts zu tun? nimm Badehose, Sonnenbrille und Sonnencreme mit. Lust auf ein paar Entdeckungen? Die Ausflüge auf den verschiedenen Stationen werden dich begeistern. Wenn du Lust auf Party hast, kannst du die Nächte mit Partys und Shows verbringen. Ob schwimmende Städte oder intime Atmosphäre, Kreuzfahrtschiffe bieten dir den perfekten Rahmen für deinen Traumurlaub.

Um dir bei deiner Entscheidung zu helfen, haben wir hier einen Kalender mit den wichtigsten schwulen (und lesbischen) Kreuzfahrten 2013 zusammengestellt.

Beginnen wir mit denen, die wir nicht mehr vorstellen müssen: Atlantis Events Kreuzfahrten, die jährlich mehr als 20.000 Reisende, hauptsächlich aus den USA, begrüßen, bieten auch dieses Jahr wieder eine große Auswahl auf allen Weltmeeren an.

croisieres gay atlantis

Die erste Kreuzfahrt 2013 wird in der Karibik stattfinden, vom 2. bis 10. Februar. An Bord eines Schiffes von Royal Caribbean, der luxuriösen und gigantischen "Independence of the Seas", wirst du keine Zeit für Langeweile haben: Surfsimulationsbereich, Wasserpark, Kletterwand, 4-stöckiges Theater u.a. werden deine Tage an Bord füllen. Es gibt unzählige Außenbereiche, in denen du unter der karibischen Sonne faulenzen kannst
Verfügbar ab 1299 $.

Vom 20. Februar bis zum 3. März geht es in die südliche Hemisphäre zu einem der Must-Haves der Atlantis-Gay-Kreuzfahrten zwischen Neuseeland und Australien. Die 1.800 Passagiere werden von Auckland nach Sydney segeln, um die Wunder Ozeaniens zu entdecken. Die Reise endet im Hafen von Sydney, am Tag des Mardi Gras, der schwulsten Veranstaltung der Welt
Verfügbare Plätze ab $2.719 (Fast ausgebucht).

>Neu bei Atlantis in diesem Jahr ist eine Kreuzfahrt nach Asien, zwischen Singapur und Hongkong, vom 31. März bis 11. April. Du wirst an Bord der frisch renovierten "Celebrity Millennium" gehen. Entdecke oder entdecke Koh Samui, Bangkok, Ho Chi Minh und die Halong-Bucht zwischen Moderne und Tradition. Du wirst nacheinander die Küsten von Singapur, Thailand, Vietnam und China entlang fahren und dabei Kultur, Entspannung und Unterhaltung erleben. Ein außergewöhnliches Erlebnis, das du dir nicht entgehen lassen solltest, ab 1699$.

>Schließlich organisiert Atlantis wie jedes Jahr zwei Kreuzfahrten in Europa. Die Mittelmeerkreuzfahrt 2013 startet am 24. August in Venedig und führt nach Dubrovnik, dem erhabenen Kotor in Montenegro, Korfu, Mykonos, Santorin, Neapel, Ajaccio und schließlich nach Rom, wo sie am 3. September ankommen wird.

Eine weitere Kreuzfahrt startet am 5. September vonAmsterdam nach Barcelona an Bord der Celebrity Constellation, mit Zwischenstopps in Bordeaux, Bilbao, La Coruña, Lissabon, Cadiz und Ibiza. Die beiden letztgenannten Produkte sind noch nicht im Verkauf.

Der andere historische Veranstalter von Gay-Kreuzfahrten, RSVP, der jetzt zu Atlantis gehört, wird 2013 drei Kreuzfahrten anbieten, die sich an eine etwas ältere Kundschaft richten und etwas weniger clubbig sind als die Atlantis-Kreuzfahrten. Die erste, vom 9. bis 16. Februar, lädt dich ins Herz der Karibik ein. Mach einen Zwischenstopp für den Karneval in Curacao und sonnen dich unter der Sonne Floridas. Ab 999 $.

croisieres gay rsvp

Die zweite, weniger exotische und malerische "Blue Danube Cruise" wird vom 22. Juli bis 2. August auf der Donau zwischen Budapest und Nürnberg stattfinden. Eine Reise ins Herz Europas, intimer als die anderen Kreuzfahrten mit "nur" 128 Passagieren.

Die gleiche Kreuzfahrt, aber in umgekehrter Richtung, kannst du vom 29. Juli bis 9. August an Bord desselben Schiffes ab Prag machen. Nach zwei Nächten vor Ort segelst du von Nürnberg nach Budapest (Auf Warteliste, ab $3782).

Keine Mittelmeerkreuzfahrt für RSVP in diesem Jahr, aber eine Alaska-Kreuzfahrt vom 21. bis 28. Juli von Seattle aus an Bord der Holland America Oosterdam mit Zwischenstopps in Juneau, Sitka, Ketchikan und Victoria.

Source Events, ein weiterer amerikanischer Reiseveranstalter für Schwule, bietet ebenfalls drei Kreuzfahrten an. Vom 15. bis 19. April kannst du dich während der Gay Pride in Miami Beach sonnen und eine VIP-Behandlung genießen, die eine Party auf einer Privatinsel einschließt. Einschiffung ab 439 $.

4 Tage sind dir nicht genug? Dann nimm an einer Luxuskreuzfahrt von Costa Rica zum Panamakanal teil! Für $3.199 kannst du an Bord eines luxuriösen Viermasters gehen, der Platz für 148 Passagiere bietet, und diese kleine Oase des Friedens mitten im Meer entdecken.

Und schließlich bietet dir Source Events in Zusammenarbeit mit "Gay Naturists International" im ersten Jahr die Möglichkeit, dich für die Einfachheit zu entscheiden. Reisen Sie nackt und lassen Sie sich von Mutter Natur leiten. Eine Kreuzfahrt in der einfachsten Form, um die Strände der südlichen Karibik zu genießen. (Ab 1.799 $)

Concierge Travel bietet eine Gay-Kreuzfahrt in der Karibik an, die in Fort Lauderdale, Florida, beginnt. Diese Kreuzfahrt ist familienfreundlich und gemischtgeschlechtlich - ideal, um deine Schwiegereltern einzuladen!

Ein weiteres Produkt von Concierge Travel ist eine Kreuzfahrt an Bord der "Royal Clipper", einem majestätischen und luxuriösen Segelschiff. Die 227 Passagiere werden vom 22. Februar bis zum 1. März 2014 (ja, ja, in anderthalb Jahren!) von Barbados aus starten.

Und wie sieht es in Europa aus? Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Ausgaben können wir es kaum erwarten, die Daten und die Route der nächsten Demenzkreuzfahrt zu erfahren. Diese sehr internationale Gay Cruise (60 Nationalitäten bei der letzten Ausgabe) richtet sich in erster Linie an Clubbing-Fans, bringt aber auch über die übliche Klientel der Demenz hinaus Menschen zusammen. Der Organisator wird in Kürze bekannt geben, welche Route für 2013 ausgewählt wurde. Wir werden so bald wie möglich darüber berichten!

LETZTE MINUTE (12. Oktober 2012): Die Démence Cruise 2013 wird am 3. Juni 2013 in Athen starten, Richtung Santorini, Tel Aviv (zweitägiger Zwischenstopp während der Gay Pride), dann Patmos und am 10. Juni zurück nach Athen.

La demence cruise
La Démence Cruise, Ausgabe 2012, Abend unter den Sternen im Mittelmeer © misterb&b

Schließlich ist in Frankreich auch die Rückkehr von Attitude Travels (unter dem neuen Namen Attitude Voyages) auf den Markt für Gay-Reisen zu verzeichnen. Attitude Travels war ein Pionier, der von 2009 bis 2011 drei französischsprachige Gay-Kreuzfahrten von Marseille aus organisiert hat. die Agentur wird voraussichtlich wieder Gay-Kreuzfahrten anbieten, aber wahrscheinlich nicht vor 2014.

Anekdotischer ist die Minikreuzfahrt (ein Abend), die während des Europride inMarseille stattfinden wird und bei der 250 Gäste das Chateau d'If, die Frioul-Inseln, die Calanques und das Dorf Cassis besichtigen können. Der Tag endete auch mit einem Abend an Bord.

Und dann sei noch angemerkt, dass es auch lesbische Kreuzfahrten gibt! So bietet Olivia eine Kreuzfahrt durch das Herz der Karibik vom 27. Januar bis 3. Februar oder vom 3. bis 10. Februar an, um ihren 40. Geburtstag zu feiern. Komm an Bord, unter Frauen ab 2.399 $.

Du kannst auch Alaska (vom 19. bis 26. Mai), die Bahamas (vom 28. Juni bis 1. Juli) oder die Karibik (vom 10. bis 17. November) mit Sweet, dem anderen Veranstalter von lesbischen und "eco-friendly" Kreuzfahrten, entdecken.

Weere, dein Reisebegleiter by misterb&b

Weere ist die neueste Funktion von misterb&b, die die globale LGBTQ+ Community verbindet. Suche nach LGBTQ+ Einheimischen und Besuchern und verbinde dich, um gemeinsam etwas zu erkunden. Finde einen Begleiter von der anderen Straßenseite oder aus der ganzen Welt, mit dem du das Abenteuer teilen kannst. Werde Mitglied und nutze die Möglichkeit, deine Reise in einer Community von 900.000+ zu veröffentlichen. Melde dich kostenlos an oder logge dich mit deinem misterb&b-Konto ein.

In Kontakt bleiben
Instagram Facebook Twitter

Egal wohin Du unterwegs bist, vergiss nicht, uns auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen und Deine Reisebilder mit dem Hashtag #ExperienceYourPride zu versehen. Wir teilen die besten Fotos mit unserer globalen LGBTQ+-Reisecommunity! Teile Deine Gastgebergeschichte oder Deine lokalen Tipps dazu, was man in Deiner Stadt erleben kann, und drehe ein Video, um für Deine Unterkunft zu werben. Klingt spannend? Dann schicke uns eine E-Mail an stories@misterbandb.com und wir melden uns dann bei Dir.

Werbung
Gay-Reisen nach ...
-
Werbung