about-us-photo-jpg

 

misterb&b: unsere Vision und Mission

 

misterb&b setzt sich f├╝r eine tolerante und vorurteilsfreie Welt ein, eine einladende Welt der spannenden Entdeckungen f├╝r alle, in der lebenslange Erinnerungen und Freundschaften m├Âglich sind.

Wir helfen den Menschen, pers├Ânliche Verbindungen zu kn├╝pfen, und das nicht nur mit der Kultur, sondern auch mit den Menschen vor Ort, um der globalen LGBTQ-Community etwas zur├╝ckzugeben. (Lesbian, Gay, Bi, Trans, Queer). Durch unsere Plattform m├Âchten wir einen gemeinschaftlichen Sinn f├╝r Gastlichkeit und Respekt erschaffen.

Inklusivit├Ąt steht ihm Zentrum von misterb&b und ist das, was unser fortlaufendes Wachstum als Unternehmen f├Ârdert. W├Ąhrend die urspr├╝ngliche Idee zu misterb&b aus der Erfahrung unseres Gesch├Ąftsf├╝hrers als schwuler Mann stammt, wei├č misterb&b um die Wichtigkeit, den Service auf das Angebot von sicheren und einladenden Aufenthalten f├╝r die ganze LGBTQ-Community auszuweiten.

 

 

 

Im Jahr 2014 mietete Matthieu, Gesch├Ąftsf├╝hrer von misterb&b, mit seinem Partner eine Wohnung in Barcelona. Bei der Ankunft merkten sie, dass es der Gastgeberin unangenehm war, schwule Reisende in Ihrem Zuhause zu haben. Sie fragte sogar ÔÇ×Wollen Sie im selben Bett schlafen?ÔÇť

Durch diese Erfahrung wurde ihm klar, dass sie einen Service zur Kurzzeitmiete von und f├╝r schwule Reisende brauchten, um den Mitgliedern der LGBTQ-Community nicht nur sichere und angenehme Erfahrungen, sondern auch die M├Âglichkeit zu bieten, sich untereinander zu verbinden und ihren Sinn f├╝r Gemeinschaft weltweit auszuleben. Aus dieser Vision ist misterb&b entstanden.

Inzwischen hat sich misterb&b gut weiterentwickelt und ist mit 310 000 Gastgebern in ├╝ber 135 L├Ąndern zum weltgr├Â├čten Hotelier f├╝r Schwule geworden. Zur Wahl stehen gem├╝tliche Wohnungen, Privatzimmer, wundersch├Âne Heime und schwulenfreundliche Hotels f├╝r LGBTQ-Gastlichkeit vom Feinsten.

 

 

 

Von Anfang an hat es sich misterb&b zum Ziel gesetzt, durch einen Beitrag zu einer sicheren Reiseerfahrung der Community etwas zur├╝ckzugeben. Wir glauben, dass es unsere Aufgabe ist, auch dadurch etwas zur├╝ckzugeben, dass wir einen positiven Unterschied im Leben der globalen schwulen Gemeinschaft bewirken. Wir spenden jedes Jahr an eine Vielzahl von LGBTQ-Organisationen, die auf unserer Seite Mister for Good zu finden sind.

Weil wir uns an eine globale Gemeinschaft schwuler Gastgeber und G├Ąste richten, bringt die Erfahrung mit misterb&b ein h├Âheres Niveau an pers├Ânlicher Kontaktaufnahme und Gastfreundlichkeit mit sich. Sie erm├Âglicht es LGBTQ-Reisenden nicht nur, mit dem ├╝brigen Platz in ihrem Zuhause Geld zu verdienen, sondern auch zu erschwinglichen Preisen die Welt zu bereisen und sich willkommen zu f├╝hlen, wohin auch immer es sie verschl├Ągt.

Wir ermutigen dich, ├╝ber misterb&b die Welt zu erkunden und deine Pride-Erfahrung zu machen.

ÔÇ×Ich habe gelernt, dass es sogar innerhalb unserer Gemeinschaft viele Gelegenheiten gibt, seine Toleranz auszuweiten. Dass wir Mitglieder der LGBTQ-Community sind, macht uns nicht immun gegen Vorurteile und andere Formen der Diskriminierung. Gespr├Ąche mit Menschen unterschiedlicher Hintergr├╝nde mit verschiedenen Sichtweisen sind der beste Weg, die Welt zu einem sichereren und toleranteren Ort zu machen.ÔÇť

Will ÔÇô misterb&b-Gastgeber in Taipeh