Mister for Good: Gib der globalen schwulen Gemeinschaft etwas zurück

 

Seit der Gründung von misterb&b ist es unser wichtigstes Ziel, der Gemeinschaft durch unseren Beitrag zu einer sicheren Reiseerfahrung etwas zurückzugeben. Wir glauben, dass es unsere Aufgabe ist, darüber hinaus auch dadurch etwas zurückzugeben, dass wir im Leben der globalen schwulen Gemeinschaft einen positiven Unterschied bewirken.

 

Wir lassen den unten aufgeführten Organisationen jährlich eine Spende zukommen. Mister for Good lädt dich ein, dich an den Bemühungen zu beteiligen, die misterb&b unternimmt, um das Leben von LGBTQ+-Menschen weltweit positiv zu beeinflussen. Mach dich unten mit Mister for Good über diese Organisationen umfassend kundig und fang an, am Aufbau der Welt von morgen mitzuwirken, indem du etwas spendest.

 

OutRight Action International

Das Anliegen von OutRight Action International ist es, die Rechte von LGBTIQ-Menschen in aller Welt voranzutreiben. Seit 28 Jahren arbeitet OutRight mit Partnern an der Basis zusammen, um für Gleichstellung einzutreten, Menschenrechtsverletzungen zu dokumentieren und das Leben sowie die Freiheit unserer Gemeinschaft sicherzustellen. Da OutRight Beobachterstatus bei den Vereinten Nationen hat, kann diese Organisation lokale Angelegenheiten auf höchste Regierungsebenen bringen – und führende Politiker weltweit für das Versagen bei der Aufrechterhaltung von Menschenrechten zur Rechenschaft ziehen. OutRight ist stolz auf die Partnerschaft mit misterb&b – während du deine Reisen genießt, unterstützt du gleichzeitig ihre Arbeit beim Eintreten für Gleichstellung in den Teilen der Welt, in denen das notwendig ist.

BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED 

 

GLAD

GLBTQ Legal Advocates & Defenders arbeitet in Neuengland und landesweit in den USA daran, eine gerechte Gesellschaft zu schaffen, in der Diskriminierung aufgrund von geschlechtlicher Identität und Ausdrucksform, HIV-Status und sexueller Ausrichtung keinen Platz hat. Jedes Mal, wenn GLAD für einen Fall eintritt oder ein Thema anpackt, reißen wir mehr von den überholten Gesetzen und Stereotypen nieder, die LGBTQ-Menschen und solchen, die mit HIV leben, grundlegenden Schutz und Chancen in allen Lebensbereichen versagt haben – Familie, Schule, Arbeitsplatz, Wohnungsmarkt, Regierung, Gesundheitswesen und weit darüber hinaus.

BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED 

 

Immigration Equality

Immigration Equality ist die führende Organisation in den Vereinigten Staaten, die sich für die Rechte von LGBTQ-Immigranten einsetzt. In über 80 Ländern weltweit ist es eine Straftat oder von Grund auf unsicher, LGBTQ zu sein. Für viel zu viele Menschen ist es schlichtweg unmöglich, out and proud zu sein. Deshalb bietet Immigration Equality Hunderten von LGBTQ- und HIV-positiven Immigranten kostenlose Rechtsdienstleistungen. Weil wir mehr LGBTQ-Immigranten helfen als jede andere Organisation, erkennen wir Muster und Trends, die niemand sonst sieht. Unsere Erfahrung mit dem Einwanderungssystem spornt uns bei unseren Initiativen zur Interessenvertretung an. Tag für Tag kämpfen unser Rechts- und Politikteam gemeinsam dafür, die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Gemeinschaft zu gewährleisten.

BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED 

 

Urgence Homophobie 

UH, das früher als Urgence Tchechenie bekannt war, wurde im Januar 2017 als Reaktion auf die Verfolgungen der LGBT-Gemeinschaft in Tschetschenien gegründet. Das ursprüngliche Ziel war, das Thema in das Licht der Öffentlichkeit zu bringen und das Bewusstsein für den LGBT-Rassismus in diesem Land zu wecken. Je tiefer wir in das Thema eindrangen, desto mehr wurde uns klar, wie viel diesbezüglich getan werden könnte. Intoleranz gegenüber den LGBT-Gemeinschaften ist viel zu weit verbreitet, um unsre Tätigkeit auf nur ein einziges Land zu beschränken. So wurde Urgence Homophobie geboren. Wir begleiten alle Flüchtlinge außerhalb ihrer Länder und unterstützen sie dabei, Asyl in Frankreich zu bekommen. Wir sorgen für Unterkünfte, Französischkurse, psychologische Betreuung und helfen ihnen, sich für einen Neustart in die Gesellschaft zu integrieren. 

BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED 

 

Le Refuge

Le Refuge ist die einzige staatlich betriebene französische Zufluchtsstätte für LGBTQ+-Kids. Le Refuge ist in 18 Städten vor Ort und zählt 350 ehrenamtliche Mitarbeiter, die Tag für Tag gegen Isolierung und Selbstmorde von Opfern von Homophobie und Transphobie kämpfen. Diese Vereinigung bietet jeder LGBT-Person, die von ihrer Familie ausgestoßen wurde, soziale, medizinische, psychologische und rechtliche Unterstützung.

BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED

 

Rainbold Society - Maison de la Diversité 

Das Ziel von Rainbold Society ist es, „La Maison de la Diversité“ – das Haus der Vielfalt – zu gestalten und aufzubauen. Dabei handelt es sich um ein inklusives generationenübergreifendes Gemeinschaftswohnprojekt für die ältere LGBT-Gemeinschaft. Das Projekt wird gemeinsam mit den Mitgliedern der Vereinigung „Les Audacieux“ gestaltet, die der älteren LGBT-Gemeinschaft ein Programm wöchentlicher Aktivitäten und Treffen bietet. Der Kampf gegen soziale Isolierung ist etwas, das jedem am Herzen liegen sollte, insbesondere innerhalb der LGBT-Gemeinschaft. Deshalb hat die Rainbow Society die Vision vor Augen, dass Senioren bereits in naher Zukunft ihre Golden-Gay-Jahre ohne das Gefühl von Einsamkeit verbringen können. Mach dich näher mit der Mission vertraut und nimm Kontakt auf, um eine Spende zu machen.

ERFAHRE MEHR & BEWIRKE JETZT EINEN UNTERSCHIED 

 

 

Beim Zurückgeben an die Gemeinschaft geht es nicht nur um das Überleben, es kann auch darum gehen, aufzublühen, Kraft zu schöpfen und einen Unterschied zu bewirken. Das ist das Ziel, das wir mit Mister for Good vor Augen haben.